Freie Malerei

Claudia Eberle

Inhalt unserer Seminare  und Studien "Freie Malerei" sind die aktuellen Tendenzen 

der Malerei im einundzwanzigsten Jahrhundert. Ideen und Vorlagen der
Teilnehmer, ob Fotografie oder Zeichnungen, dienen für die künstlerische
Umsetzung in gegenständliche oder ungegenständliche Malerei.   

 

Der Dozent/in wird die geeigneten Strategien  für die Umsetzung der Bildidee

in Malerei vermitteln und den Entstehungsprozess unterstützend begleiten.

Alle Seminarteilnehmer/innen erfahren eine ihrem Entwicklungsstand angemessene
individuelle Förderung im Unterricht.  

 

Die Aspekte zeitgenössischer Malerei und deren kunsthistorischer Hintergrund sind Orientierungspunkte der gemeinsamen Bildbetrachtungen.

 

Ergänzt werden die Seminare durch eine intensive Theorie zu den Seminarschwerpunkten, ebenso finden vierteljährig kunstgeschichtliche Vorträge zu Positionen der Gegenwartskunst statt.

Anfänger und Fortgeschrittene werden individuell gefördert.  

Die Termine senden wir Ihnen gerne zu.    Benutzen Sie das Kontaktformular.

 


 

 

 Die Termine Frühjahr  2020

        nur für feste Gruppen



Begabtenförderung            11.00 Uhr bis 13.00 Uhr 

  

 Die tägliche  Kolumne : ♥ 

 nicht immer ♥


 

 Besuchen Sie uns auch         

 auf Facebook.